Verkaufsbedingungen

Das Kaufobjekt darf nach telefonischer Anmeldung (078 737 06 01) zum vereinbarten Zeitpunkt zwecks Besichtigung unbegleitet betreten werden.

Das Grundstück wird ohne (Vor-)Projekt und frei von Architektur- oder sonstigen Verpflichtungen verkauft.

Das Grundstück wird – soweit gesetzlich zulässig – unter Wegbedingung jeglicher Rechts- und Sachgewährleistungspflichten verkauft. Sämtliche Kosten und Risiken im Hinblick auf eine spätere Überbauung (Bodenbeschaffenheit, Bebaubarkeit, Baubewilligungsverfahren, Grundeigentümerbeiträge, Anschlussgebühren usw.) trägt die Käuferschaft.

Kaufangebote, die vom Eintreten nicht im Einflussbereich der Verkäuferschaft stehender Bedingungen (wie der Rechtskraft einer Baubewilligung o. ä.) abhängig gemacht werden, können nicht berücksichtigt werden.

Der Mindestverkaufspreis beträgt Fr. 1’000’000.00. Der Verkauf erfolgt an den bzw. die Meistbietende(n).

Die Handänderungskosten (Handänderungssteuer, Grundbuch- und Notariatsgebühren und -auslagen) werden durch die Käuferschaft getragen.

Offertformulare können per E-Mail bestellt werden.

Schriftliche Kaufangebote inkl. Finanzierungsbestätigung können mittels Offertformular bis zum 31.5.2021, 12:00 Uhr (Posteingang) gerichtet werden an:

CC Immobilienpromotion
Christian Cadegg
Talackerstrasse 79A
3604 Thun






Diese Verkaufsunterlagen wurden von Herrn Christian Cadegg nach bestem Wissen und Gewissen in Zusammenarbeit mit der Eigentümerschaft erstellt. Die Verkaufsunterlagen dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder kopiert (auch nicht in Teilen) oder überarbeitet, noch an Dritte abgegeben werden. Geringfügige Abweichungen der Verkaufsunterlagen von den tatsächlichen Verhältnissen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Für den Abschluss des Kaufvertrages sind die Verkaufsunterlagen nicht verbindlich.